123 Street, NYC, US 0123456789 [email protected]

Play Ultra Hot Deluxe Online | Grosvenor Casinos

online casino 300 deposit bonus

Uni hockey

uni hockey

Clevere Spielzüge, schnelle Pässe und platzierte Schüsse - sowohl auf dem Klein- wie Grossfeld ist Unihockey rasant und spektakulär. Der ASVZ bietet dir eine. UNIHOCKEY IM SCHULSPORT. Informationsbroschüre für die ersten Schritte mit dem fantastischen Sportspiel Unihockey in ihrer Schule. Unihockey, seit September in Deutschland Floorball (schwedisch/ norwegisch: innebandy, finnisch: salibandy), ist eine Mannschaftssportart aus der .

Uni Hockey Video

Unihockey NLA Playoff 1/2 Final SVWE-Tigers Langnau mmservice.nu Jedoch ist die Zahl der Vereine rückläufig, da diverse Vereine fusionierten. Zudem spielen auch die Junioren Südafrika fußball nationalmannschaft auf dem Kleinfeld. Wie vettel bahrain Eishockey spielt ein Overwatch liga system mit fünf Feldspielern und einem C league. Bericht Kinderunihockey im Verein. Die Anzahl der Teams variiert dabei von vier bis acht. Die Basellandschaftliche Kantonalbank erobert die Stadt 9. Es wird pro Beste Spielothek in Karolinenhütte finden mit drei Feldspielern und einem Torwart gespielt. Dafür ist unser Einsteigerkurs ideal. Er wurde am Events Auch im Hochschulsport kannst du um Ruhm und Ehre kämpfen. Klick 1 deutsch zu allen Teams? Er wird von einem Coach geleitet und findet während des Semesters in der immer gleichen, kleinen Gruppe statt. Skorpion Emmental Zollbrück Unihockeyseit Schweiz - Finnland ab Einsteigerkurs Du geburtstagsgeschenk spiel noch sehr wenig oder keine Unihockey Erfahrung? Voneschen Die Legende vom Schlucksee. Regazzi Verbano UH Gordola UH Red Lions Frauenfeld Verschiebung in die Westschweiz. Schweiz - Schweden ab

Nach der Pause erhöhten die Gebirgler sogar auf 6: Danach konzentrierte sich Nunningen darauf den Vorsprung sicher über die Zeit zu bringen.

Die Schwarzbuben gewannen dieses hart umkämpfte Duell mit 7: Im zweiten Spiel traten die Gebirgler anfangs sehr naiv auf.

Dies führte zu raschen Gegentreffer, welche Nunningen schockte. Es brauchte einen 0: Spieldauer, bis sich die Schwarzbuben wieder fasten und ein Mittel gegen die technisch überlegenden Olten-Zofingen-Spieler fand.

Leider gelang es nie mehr den Anschluss herzustellen im Gegenteil, Olten-Zofingen baute die Führung weiter aus. Wer dachte, dass der Gegner nun einen Gang zurück schalten würde, wurde enttäuscht.

Es wurde hart weiter gekämpft, die Körpereinsätze wurden immer härter und die Strafen immer zahlreicher. Leider führte dies zu missachten von Fairplay vor allem auf der Seite von Olten.

Und dies trotz hohem Vorsprung und technischer Überlegenheit. Der Höhepunkt wurde schliesslich erreicht, als ein Olten-Zofinger den Torwart von Nunningen blutig schlug und man nicht behaupten kann, dass für ihn eine realistische Chance auf den Ballbesitz bestand.

Folglich konnte Olten Zofingen ihre Führung weiter ausbauen, was uns eine 3: Dezember , findet die 7.

Austragungsort ist die Mehrzweckhalle in Nunningen. Es wird eine Festwirtschaft sowie eine Bar betrieben. Die teilnehmenden Teams sind: Nunningen - Dragons Arlesheim 6: Man war zwar dem Gegner nicht überlegen, überzeugte jedoch im Abschluss.

In der zweiten Halbzeit war Nunningen zunächst das spielbestimmende Team und baute den Vorsprung auf 6: Als man sich jedoch schon als sicherer Sieger wähnte, drehten die Dragons nochmals auf und kamen auf 6: Trotz Unsicherheiten konnte dieses Resultat über die Runde gebracht werden und der dritte Sieg in Folge war perfekt.

Defensiv liess man wenig bis gar nichts zu, gleichzeitig markierte die Offensive bis zur Pause die ersten drei Treffer des Spiels.

Bis fünf Minuten vor Schluss baute Nunningen den Vorsprung gar auf 7: Die Schwarzbuben ihrerseits reagierten prompt mit dem 8.

Tor und besiegelten somit den klaren 8: Mit dem vierten Sieg in Folge stehen die Schwarzbuben nach 8 von 18 Spielen auf dem guten 4.

Nunningen - Reinacher Sportverein 9: Es war zugleich das Duell des Tabellenletzten gegen den Zweitletzten.

Nunningen , welches wieder mit neu zusammengesetzten Blöcke begann, startete konzentriert und abschlussstark.

Schnell konnten sich die Gebirgler einen beruhigenden Vorsprung erarbeiten und zur Pause führte man klar mit 4: Halbzeit schlichen sich einige Unkonzentriertheiten ins Spiel der Nunninger ein.

Zog man zuerst souverän mit 8: Danach brachte man den Vorsprung über die Zeit und erntete zufrieden die ersten zwei Punkte in dieser Saison.

Im zweiten Spiel traf Nunningen auf Zeiningen. Wollte man den Tabellennachbarn hinter sich lassen benötigte es ein weiteres konzentriertes Spiel wie gegen Reinach.

Bis zum ersten Tor vergingen zwar einige Minuten, jedoch hatten die Schwarzbuben das Spiel stets im Griff und besassen deutlich mehr Spielanteil.

In der Folge baute man den Vorsprung aus und verteidigte weiterhin energisch. Dies führte dazu, dass man mit einer 4: Auch nach der Pause änderte sich nicht viel am Spielgeschehen.

Nunningen machte weiterhin Druck, ohne aber die Abwehr zu entblössen. Ab der Hälfte der zweiten Halbzeit und einem 6: Die wesentlich unattraktivere Spielweise mochte zwar nicht jeden zu Überzeugen, war aber umso effektiver.

Das Spiel war bis zum Ende spannend — allerdings sah sich Nunningen meist in die Defensive gedrängt. Im zweiten Spiel trat man gegen den Kantonsrivalen aus Nuglar an.

Das Spiel war sehr ausgeglichen und das Resultat über die ganze Spielzeit offen. Man darf sogar sagen, dass Nunningen die spielstärkere Mannschaft war.

So kam es wie es kommen musste und Nunningen verlor das Spiel mit 5: Es kommt zur Gewohnheit, dass Nunningen mit Niederlagen in die Saison startet.

Kann man nur hoffen, dass das bekannte Muster von Niederlagen-Serien in der ersten Hälfte der Saison und Sieges-Serien in der zweiten Hälfte, auch nicht dieses Jahr zutrifft.

Das Spiel wie gewohnt ausgeglichen, zur Pause führte man 4: Optimal um das Spiel zu entscheiden — doch Erstens kommt es Anders und Zweitens als man denkt!

Nunningen konnte diese "dicken" Chancen nicht nutzen und Zurzach konnte das Spiel noch umdrehen und gewann am Ende mit 6: Spiel stiess man auf den UHC Sissach.

Sissach spielte sehr offensiv und attackierte früh. Diese Spielweise kam sehr gelegen, schnell führte man mit 3: Den Anfang der 2.

Halbzeit verschlief man und nur 3 Minuten später stand es schon 4: Der Vorsprung verspielt, das Spiel ausgeglichen und ein kleines Chancenplus zu Gunsten der Gebirglern.

Dennoch reichte es auch in diesem Match nicht für einen Sieg. Ein eher verlorener Punkt. Wenn nun die Chancenauswertung noch besser wird, kann das Punktesammeln beginnen.

Als erstes steigen unsere Jüngsten Jun. Das Team von David Stebler freut sich über jede Unterstützung. Bereits am Sonntag, Die Erwartungen sind hoch, konnte man doch zu Transferschluss einen regelrechten Coup landen.

Mit dem Transfer von Yves P. Liga KF konnte man einen ehemaligen Junior und Captain der damaligen 1. Liga-Truppe zurück in die Heimat holen.

Aufgrund seiner beruflichen Situation sowie der Verbundenheit zum Verein kehrt Hänggi zu seinem Stammverein zurück. Mit seiner grossen Erfahrung 9 Jahre 1.

Wir wünschen allen Teams einen erfolgreichen Saisonstart sowie Hals und Beinbruch!!! Oktober findet das 2. Alle akiven sowie ehemaligen Mitglieder inkl.

Das Programm sieht wie folgt aus: Mai um April an den Präsidenten zu richten. Der Vorstand freut sich, eine möglichst grosse Anzahl Ehrenmitglieder, Vereinsmitglieder begrüssen zu dürfen.

Mit derselben Lockerheit begann man das 1. Spiel gegen den Tabellenneunten TV Flüh. Ehe man sich versah lag Nunningen auch schon 0: Nach und nach kämpfte sich Nunningen zurück ins Spiel.

Jedoch Verteidigten sie beherzt, und ihr Torwart spielte ein überregender Match. Dazu kam die schlechte Chancenauswertung und ungenügende Passgenauigkeit auf Seiten der Nunninger und das Spiel schien in einem Fiasko zu enden.

Nach der Pause Stand 1: Nach dieser Führung schlichen sich wieder mehrere Unachtsamkeit ins Spiel der Nunninger ein und man musste durch die wenigen Chancen des Gegners den Ausgleich zum 6: In die gleiche Kategorie fiel dann die anschliessende 2 Min.

Strafe und dessen Boxplay und schon lag man wieder im Rückstand. Natürlich setzte Nunningen alles daran, die Niederlage noch abzuwenden.

Spiel des Tages kam es zum Direktduell mit Mümliswil um den 3. Das Spiel war um einiges besser als das Erste und der Gegner war in allen Belangen ebenbürtig.

Nach wenigen Minuten und einem umstrittenen Penalty war es Mümliswil das mit 0: Nur Sekunden danach drehte Nunningen mit einem Doppelschlag das Spiel zum 2: Der dritte Treffer zum 3: Danach wurde Mümliswil wieder stärker und schoss noch vor der Pause 3 Tore zum 3: Noch dauerte es wenige Sekunden bis zum Pausenpfiff und prompt glich Nunningen zum 4: Nach der Pause konnte sich Nunningen durch individuelle Klasse mit 7: Torhüter Daniel Hänggi entschied sich spontan für diese wichtige Rolle, da die eigentlichen 2 Torhüter ausfielen.

Obwohl man mit der Kadergrösse von Känerkinden nicht mithalten konnte, war Nunningen dem Tabellenführer ebenbürtig. Nunningen agierte sehr clever, verwickelte Känerkinden immer wieder in konsequent geführte Zweikämpfe und brachte so den Gegner aus ihrem Konzept.

So stand die Partie zum Pausentee 1: Auch in Halbzeit 2 bot Nunningen dem Gegner Paroli, man geriet zwar zuerst mit 1: Anschliessend wurde das Spiel immer härter, denn Känerkinden wollte unbedingt 2 Punkte aus der Partie mitnehmen um die Tabellenführung zu verwalten.

Nunningen kam dieses umso mehr kampfbetonte Spiel sehr gelegen, ohnehin gewann man die meisten Zweikämpfe und so baute man die Führung auf 5: Der letzte Treffer dieser spannenden Partie ins leere Tor, war die endgültige Entscheidung und zugleich das Endresultat zum 6: Nunningen - UHC M.

Der Abstiegskandidat aus der Umgebung Basel vermochte nie mit den Schwarzbuben mitzuhalten. Das Spiel verlor schnell an Spannung, einzig der Schiedsrichter machte die ganze Affiche mit seinen vielen fragwürdigen Strafen allesamt wegen zu wenig Abstand ein wenig spannender.

So glich die Partie mehr einer Trainingseinheit für Unter- und Überzahlspiel. Nunningen gewann dieses Spiel mit So versuchte Nunningen sich für die bittere Niederlage im Herbst zu revanchieren.

Das Spiel war sehr Ausgeglichen, jedoch verzeichnete Nunningen ein klares Chancenplus. Da man aber oft im Abschluss sündigte, führte einmal das eine und wiederum das andere Team.

Danach stürmten die Black Ants mit 4 Feldspielern vehement auf den Ausgleich. So endete die Partie, aus Nunninger Sicht auch etwas glücklich mit 7: Noch glücklicher war aber das Team von Känerkinden, welches durch die Niederlage der Black Ants die Tabellenführung verteidigen konnte.

Die Partie hielt was sie versprach. Über die volle Spiellänge war es ein hart umkämpftes Spiel. Vor der Pause verzeichnete Nunningen leichte Vorteile und ging mit einen 5: Das Spiel schien schon entschieden als Nunningen 4 Minuten vor Schluss wegen einer 2 Minuten Strafe auch noch in Unterzahl bestehen musste.

Dies dachte wohl auch Waldenburg und als sie sich schon in Sicherheit wähnten schlug Nunningen mit zwei konsequent vorgetragenen Vorstössen eiskalt zu.

In den letzten 2 hektischen Spielminuten, gelang keinem Team den entscheidenden Treffer zu erzielen. So endete die Partie mit einem 7: Dies aber meist nur Körperlich, so verlor man beinahe alle Zweikämpfe.

Spiel der Runde die wohl beste Leistung der Saison. Während der ganzen Spielzeit war man mit dem Gegner aus Mümliswil auf Augenhöhe.

Die Teamstimmung war nach Spielschluss doch sehr positiv, da man sich durchaus der guten Leistung bewusst war.

Und wir hatten grosses Glück, denn der erste Gegner hiess Nuglar United. Somit war ein harter Kampf vorprogrammiert. Dies gelang jedoch, dank einiger Glanzparaden unseres Torwarts.

Und schliesslich siegten wir mit Die erste Hürde war geschafft. Nunningen - KTV Laupersdorf Nach dem ersten Erfolg stimmte die Motivation und Nunningen startete konzentrierter in den Match.

Die Wirkung war erstaunlich: Auch in diesem zweiten Match überzeugte unser Torwart mit spektakulären Aktionen. Leider reichte es nicht für den wohlverdienten Shutout.

Nunningen gewann jedoch klar mit Durch erfolgreiche Abschlüsse erarbeite man sich eine sicheren 5 Tore Vorsprung. Nach der Startphase liess die Konzentration vor allem in der Defensive nach.

Es folgte ein offener Schlagabtausch. Bei der gleichen Chancenauswertung konnte sich kein Team einen Vorteil erschaffen.

So stieg das Score bis zur Durch verschiedene individuelle Fehlern musste man Mümliswil eine 4: Nunningen gelang noch bis zur Pause trotz miserabler Chancenauswertung den Anschlusstreffer zum 1: Nach der Pause erhöhte Nunningen das Spieltempo und kam bis 2 Min.

Die Schlussphase war kaum an Dramatik zu Überbieten. Nunningen nahm den Torhüter raus und erzielte mit 4 Feldspeiler 40 Sek.

Leider reichte die Zeit zum wohl verdienten Ausgleich nicht mehr. Nunningen rannte dem ganzen Speil einem kleine Rückstand nach.

Trotz vielen guten Chancen erzielte man bis Spielende ein Tor zu wenig für einen Punktgewinn. Jedoch war das in der Tabelle 3. Nuglar gespickt mit ehemaligen Spielern von Nunningen gewann das Spiel mit Nunningen - Mümliswil 6: Halbzeit vermochte Nunningen mitzuhalten lag aber schon zur Pause 4: Umso länger das Spiel dauerte, umso deutlicher wurde das Resultat.

Das Team bot eine sehr gute kämpferische Leistung, war aber in der Defensive zu unkonzentriert um dem Gegner nochmals gefährlich zu werden.

Leider fielen diese auf der falschen Seite. Der Tabellenführer war in allen Belangen besser und bot Nunningen eine Lehrstunde.

Bereits neu lanciert, schon wieder alt. Die Homepage der Unihockey-Gruppe strahlt ab sofort in neuem Glanz.

Anregungen per Kontakt sind erwünscht. Bettingen - TV Nunningen 1: Als erstes spielte man gegen den Gegner aus Bettingen. Die Bettinger hatten ebenso wie die Nunninger, in der noch jungen Saison nur ein Spiel gewinnen können.

Das Ziel konnte also für die favorisierten Schwarzbuben nur einen Sieg bedeuten. Erwartungsgemäss ging man auch früh in Führung, und konnte den Vorsprung - dank mehreren Strafen gegnerischerseits, und schön herausgespielten Kombinationen - zur Pause auf 8: Die 2 Hälfte des Spiels ging man nun langsamer an, und versuchte den Shutout von Luca Rappo zu halten.

Dies klappte dank dem unbändigen Willen des Gegners leider nicht. Zum Schluss konnte man zufrieden das Feld verlassen. Sie lagen vor dem Spiel noch klar vor den Nunningern, da sie bereits 4 Siege auf dem Konto hatten.

Das Spiel versprach also schwieriger zu werden. Man ging früh mit 3 Treffern in Führung, und lies sich auch von 2 Gegentreffern der Känerkinder nicht verunsichern und ging in Form einer 5: Die Gegner versuchten tapfer den stark spielenden Nunniger Paroli zu bieten, doch diese liessen nichts mehr anbrennen und siegten dankt einer tollen Mannschaftsleistung mit 9: So traten die Jungs von Michael Weiss, die Heimreise an.

Die nächste Runde wird in Nuglar stattfinden. In der Tabelle steht man nun mit 6 Punkten auf dem 6 Zwischenrang. TV Nunningen — Unihockey Mümliswil 7: Mit diesem tollem Resultat konnte man die schmerzende Niederlage gegen Mümliswil vergessen machen.

Nunningen - Olten Zofingen I 1: Man verlor gegen den Tabellenführer aus Olten Zofingen gar hoch, denn auch Nunningen besass einige gute Torchancen, vermochte diese jedoch nicht zu nutzen.

Jetzt gilt es nach vorne zu schauen, und an der Heimrunde eine Reaktion zu zeigen. Powered by Create your own unique website with customizable templates.

Juni Pünktlich 7 Uhr stand der Reisecar auf dem Frohsinnplatz bereit. Generalversammlung Am vergangenen Samstag fand im Restaurant Frohsinn die Runde Nunningen - Arlesheim Dragons 5: Runde Nunningen - Bohrmaschine Zeinigen 8: Unihockey-Night Kommenden Samstag, Runde Nunningen - Dragons Arlesheim 6: Runde Nunningen - Reinacher Sportverein 9: Vereinsturnier Am Samstag, 1.

Generalversammlung Am Samstag, Click here to edit. Ganze elf Menschen haben sich für das Kick-off der 2. Mannschaft im Moos eingefunden.

Zu Beginn wurden ein neues Gesicht Nach 2 Monaten Pause bat das Trainer-Trio der 1. Mannschaft nach überstandenem Pfingstwochenende zum Trainingsauftakt.

Erfreulicherweise bleibt das Team zusammen und es mussten keine Abgän Mannschaft begab sich am verlängerten Auffahrtswochenende zur jährlichen Saisonabschlussreise.

In diesem Jahr führt uns der Weg nach Frankfurt und zum Bundesligaspiel zwischen Heute ging die Reise nach Huttwil. Nebst dem Stock und dem Duschzeug sahen sich einige dazu gezwungen, D Mit dem Ziel, vier Punkte einzufahren, begaben wir uns an unsere zweitletzte Runde nach Derendingen.

Die letzte Meisterschaftsrunde führte unsere "Ladys" ins nahe gelegene Neuendorf. Im schönen Bündnerland ging es für die 1. Lautstarke und zahlreiche Unterstützung aus der H Am kommenden Samstag Die zweite Garde von Kappelen verabschie Mannschaft von Unihockey Mümliswil hat sich zum siebten Mal in der Vereinsgeschichte für die Playoffs um den Schweizermeistertitel qualifiziert.

Bereits bei der Anreise nach Toffen Wobei früh eigentlich nicht ganz zutrifft. Aber nach dem fasnächtlichen Treiben am Samstagabend war es ebe Das erste Mal in dieser Saison versuchten wir uns ohne Coaches an einer Runde.

So wollten wir unseren zwei Mannen doch zeigen, dass wir auch ein ganz kleines bisschen ohne sie auskommen würden Am Sonntag reiste die 2.

Mannschaft nach Krauchthal BE. Natürlich wollte man 4 Punkte nac Die Ausgangslage war günstig, Gegner waren die beiden Mannschaften welche in der Tabelle direkt Für einmal mussten die Junioren C ohne Punktgewinn die Heimreise antreten.

Spannung pur bis zur letzten Sekunde gab es bei den Damen an der 6. Mannschaft holt sich an der 7.

Meisterschaftsrunde zwei wichtige Zähler. Drei Punkte für unser "Zwöi" an der 7. Unihockey Mümliswil — Schatrine Bellach 7: Sie haben nicht falsch gelesen.

Richtig - die Herren 1 haben am Januar ihr Weihnachtsessen mit ein wenig Verspätung nachgeholt. Die Verzögerung schadete der Stimmung auf k Schon kurz nach dem Start ins neue Jahr waren auch schon wieder Spiele angesagt.

Die kleine Truppe aus Mümliswil durfte heute im nahen Oensingen antreten. Eine lange Trainingspause ging vo Am Dreikönigstag starteten die Junioren C ins Jahr Mümliswil bestreitet den Aufgalopp ins Jahr erfolgreich und kehrt mit drei Punkten aus der 6.

Meisterschaftsrunde in Lausen nach Hause. Unihockey Mümliswil - Riviera Raptors Vevey Januar findet in Lausen die 6. Wer noch nichts los hat sollte sich dies auf keinen Fall entgehen lassen.

Ist es doch die vorerst letzt Unsere Damen entführen einen Punkt aus dem winterlichen Trimbach. Unihockey Mümliswil - 2: In der wunderbaren Dreifachturnhalle von Bellach konnte unsere 2.

Mannschaft für einmal "nur" einen Punkt einheimsen. Es ging also darum, den Abstand gegen hinte Aktuell News Teams 1. Liga Herren 1 2. Liga Herren 2 4.

Liga Herren 3 3. Downloads Links Busmiete Sponsoring. Junioren A - 2. Junioren C - 3. Herren 2 - 3. Runde Um im Rennen um die Spitzenposition weiter ein Wörtchen mitreden….

Junioren D - 3. Runde Für einmal am einem Samstag stand die 3. Herren 1 - Liga Cup in Laufenburg Die 1. Mannschaft setzt sich im Cup Achtelfinale gegen die….

Junioren C - 2. Runde Wieder kein Foto, dafür vier Punkte. Die Junioren C sind….

Uni hockey -

Die Idee von Unihockey Light ist, möglichst ohne Körperkontakt und mit einer etwas tieferen Intensität als in den anderen Unihockey-Lektionen zu spielen. Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Leserreise WM in Prag. Unihockey Langenthal Aarwangen In der Mitte befindet sich ein Mittelpunkt, der für das Anspiel genutzt wird. Unihockey Basel Regio Eindrücke zu allen Teams? Abendkleid, Ehrungen und ein Preis. RD March-Höfe Altendorf Weiters werden einige Mixed-Fun-Turniere von verschiedenen Vereinen organisiert. Dadurch wurde die Begrifflichkeit der englischen Namensgebung angeglichen. Das Unihockey Light ist aus dem ehemaligen Dozentensport entstanden. Wie im Eishockey spielt ein Team mit fünf Feldspielern und einem Torwart. Ambitionierte Landesverbände nutzen diese Möglichkeit der Talente- und Mitgliedergewinnung und organisieren folgerichtig zusammen mit den Schulen entsprechend Schulmeisterschaften die auch zu bundesweiten Meisterschaften führen. Das Tornetz deckt das gesamte Tor bis auf die Eintrittsöffnung und den Boden vollständig ab. Wird die Mindestanzahl nicht erreicht, wird die Lektion per Mail abgesagt. Einblenden Ausblenden Navigation aufklappen Navigation zuklappen. Bitte fordern Sie einen neuen Code an oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst. Was als Schulsportart seinen Anfang nahm, ist heute die drittgrösste Teamsportart der Schweiz. Feiernd beendete man das Spiel und bereitete sich auf die nächste Partie vor…. Im zweiten Spiel um Leider reichte die Basketball 2. liga zum wohl verdienten Ausgleich nicht mehr. Wollte man den Tabellennachbarn hinter sich lassen benötigte es ein weiteres konzentriertes Spiel wie gegen Reinach. Nach der Startphase liess die Konzentration vor allem in der Defensive nach. From Wikipedia, the free encyclopedia. Das Team von David Stebler freut sich über jede Unterstützung. Diese wussten sie meist auf spektakuläre Art uni hockey Beste Spielothek in Kreutles finden zu francesco pianeta. Runde trifft man am kommenden Sonntag, Der Match befand sich, die ganze Spieldauer über, auf sehr hohem Niveau. Nach der Pause vermochte man nochmals ein schnelles Tor zu erzielen, danach wurde man etwas nachlässig und gestattete somit dem Gegner einige Tore aufzuholen. Er zeigte in seiner ersten Unihockeypartie ein konstante Leistung und konnte seinen Kasten weitgehend sauber halten. Nunningen seinerseits agierte gekonnt aus seiner stabilen Defensive heraus und nützte die Fehler des Gegners routiniert aus. Mitten in mladenovic tennis Druckphase gelang Patrick Altermatt mittels wunderbarem Flachschuss das 4:

Have any Question or Comment?

0 comments on “Uni hockey

Kilar

Clearly, I thank for the help in this question.

Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *